Die Bachstadt Köthen (Anhalt) mit ihrer ca. 900-jährigen Geschichte und ihren ca. 25.000 Einwohnern ist Kreisstadt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Sie ist Mittelzentrum im Land Sachsen-Anhalt und liegt verkehrsgünstig im Dreieck zwischen den Städten Magdeburg, Halle und Dessau.

Aufgaben

Leitung des Rechnungsprüfungsamtes Prüfung des Jahresabschlusses Prüfung der Verwaltung auf Organisation, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit Vorprüfung von Verwendungsnachweisen Prüfung von Vergaben Zusammenarbeit mit verschiedenen Behörden sowie den Gremien des Stadtrates und den Ortschaften der Stadt

Profil

Vorliegen der Laufbahnbefähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst (insbes. Diplom-Verwaltungswirt/in; Bachelorstudiengang Öffentliche Verwaltung der Hochschule Harz (FH) oder diesem vergleichbare Studiengänge im Sinne des § 14 Abs. 3 Nr. 2 Buchst. b LBG LSA) Bestehendes Beamtenverhältnis bzw. Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen für eine o.g. Verbeamtung, da die Stelle mit einem Beamten/einer Beamtin zu besetzen ist Ausgeprägtes kooperatives Führungs- und Verantwortungsbewusstsein Vertiefte Kenntnisse der Kommunalverwaltung und des Kommunalrechts Sehr gutes betriebswirtschaftliches Wissen Stadt Köthen (Anhalt) Vertieftes Wissen über Prüfungsmethoden sowie die effektive und effiziente Gestaltung von Prüfungsprozessen Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen außerhalb der regulären Dienstzeit insbesondere in den Abendstunden

Wir bieten

Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Übernahme in ein Beamtenverhältnis Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) Die Möglichkeit zum Homeoffice Fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement.
Stadt Köthen (Anhalt)

Mehr zum Job

Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort